Panorama stellt sich vor

Die Autoren

Stefan Buchen © NDR Foto: Christian Spielmann

Stefan Buchen

Stefan Buchen: Ab 1996 Journalist bei Agence France-Presse und dem ARD-Fernsehen in Israel. 2000 Volontariat beim NDR. Danach Reporter, seit 2005 Autor bei Panorama. 2010 Autor der Dokumentation "Die Lügen vom Dienst - der BND und der Irakkrieg". Berichtet regelmäßig aus den Ländern des Mittleren Ostens und Nordafrikas. Auszeichnungen: Leipziger Preis für die Freiheit und Zukunft der Medien für seine Arbeit während des "Arabischen Frühlings", 2011 "Reporter des Jahres“, Grimme-Preis für die Berichterstattung über den G20-Gipfel in Hamburg. Spricht fließend Arabisch, Persisch und Hebräisch.

Armin Ghassim

Armin Ghassim

Armin Ghassim: Freier Journalist u.a. für Cicero, Süddeutsche Zeitung und taz. 2018 Volontariat beim NDR, seitdem Autor bei Panorama und STRG_F. Auszeichnung: Helmut-Schmidt-Journalistenpreis. 

Panorama Autor Johannes Jolmes

Johannes Jolmes

Johannes Jolmes: Freie Mitarbeit für Nachrichtenagenturen und Radiosender. 2010 Volontariat beim NDR, danach Autor für Panorama sowie für Tageschau und Tagesthemen. Auszeichnungen: RIAS-Fernsehpreis, Grimme-Preis für die Berichterstattung über den G20-Gipfel in Hamburg.

Annette Kammerer © NDR Foto: Jan Littelmann

Annette Kammerer

Annette Kammerer: Berichtete als Marion-Dönhoff-Fellow der IJP aus Moskau. 2018 Volontariat beim NDR, seitdem Autorin bei Panorama sowie Autorin und Redakteurin beim Deutschlandradio. 

Katharina Schiele © NDR Foto: Jan Littelmann

Katharina Schiele

Katharina Schiele: 2016 Volontariat beim NDR, seitdem Autorin für Panorama und Dokumentationen, u.a. "Homs und ich". Auszeichnung: Juliane-Bartel-Preis für "Rechte Terroristen: Hass auf Frauen".

Jonas Schreijäg © NDR Foto: Jan Littelmann

Jonas Schreijäg

Jonas Schreijäg: Freier Journalist u.a. für die Tageszeitung "Schwarzwälder Bote". 2016 Volontariat beim NDR. Seitdem Autor und Filmemacher für Panorama und STRG_F. Auszeichnungen: Grimme-Preis und Hanns-Joachim-Friedrichs-Sonderpreis für den Dokumentarfilm "SeaWatch3"; Grimme-Online-Award mit STRG_F und Arthur Burns Fellow 2021. 

Oliver Schröm lächelt in die Kamera. © NDR Foto: Jan Littelmann

Oliver Schröm

Oliver Schröm: Volontariat bei der Heidenheimer Zeitung. Gründer und Leiter des Investigativ-Teams beim Stern. Co-Gründer und Chefredakteur des Recherchezentrums Correctiv. Seit 2019 bei Panorama. Für seine Recherchen erhielt er zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen. Schröm war Gründungsmitglied und vier Jahre Vorsitzender von Netzwerk Recherche sowie Initiator und Leiter der EU-weiten Recherchekooperation CumExFiles. Autor von zehn Enthüllungsbüchern, darunter Bestseller über Geheimdienst-, Politik- und Medizinskandale.

Tina Soliman © NDR

Tina Soliman

Tina Soliman: Volontariat bei der FAZ. Seit den 90er-Jahren Autorin für Panorama sowie Dokumentationen für ARD und ZDF. Auszeichnungen u.a.: Marler Medienpreis Menschenrechte, Katholischer Medienpreis der Deutschen Bischofskonferenz, Grimme-Preis für die Berichterstattung über den G20-Gipfel in Hamburg. Buchautorin von "Funkstille" (2011), "Der Sturm vor der Stille: Warum Menschen den Kontakt abbrechen“ (2014) und "Ghosting: Vom spurlosen Verschwinden des Menschen im digitalen Zeitalter" (2019).