Stand: 25.07.22 09:00 Uhr

Inas Nacht mit Olli Schulz und Marius Müller-Westernhagen

Olli Schulz hält Moderatorin Ina Müller den Mund zu während sie versucht, ihm und Marius Müller-Westernhagen die Bierdeckelfragen des Publikums bei Inas Nacht zu stellen. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen

Vom ersten Kuss bis zum Älterwerden

Ina Müller spricht mit dem Musiker Marius Müller-Westernhagen bei Inas Nacht. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen

Von einer Musiklegende zur anderen: Welche wertvollen Tipps hat Marius Müller-Westernhagen von Udo Lindenberg bekommen?

Ina Müller begrüßt zunächst den Songwriter und Entertainer Olli Schulz, mit dem sie unter anderem über Fastenkuren, seine Roadie-Zeit und die Dinge redet, die beide mit dem Älterwerden verändern.

Zum Gespräch hinzu kommt Musiklegende Marius Müller-Westernhagen. Er erzählt von wertvollen Tipps, die er von Udo Lindenberg bekommen hat, seinem ersten Kuss und dem Leben mit Ehefrau Lindiwe in Berlin heute.

Jochen Distelmeyer präsentiert einen Song vom Album "Gefühlte Wahrheiten"

Musikgast in dieser Folge ist Jochen Distelmeyer, der seit nun drei Jahrzehnten als einer der stilprägendsten und eigenwilligsten Musiker Deutschlands gilt.

Jochen Diestelmeyer spielt Gitarre und singt bei Inas Nacht. © NDR/ Morris Mac Matzen Foto: Morris Mac Matzen

Mit seiner Band "Blumfeld" hat Jochen Distelmeyer ab den 90er-Jahren legendäre Alben aufgenommen.

Wieder mit dabei sind auch die Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors "De Tampentrekker", die vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen. Zwölf Personen bestreiten das Publikum und dürfen mit den Bierdeckelfragen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller - nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Inas Nacht | 28.07.2022 | 23:35 Uhr