Im Stich gelassen: Drama um Seeleute in Piratenhand

Die letzte Nachricht vom Kapitän der gekaperten "Hansa Stavanger" ist schon zwei Wochen alt. Panorama über ein Geschacher um Millionen und Seeleute, die bislang vergeblich auf Rettung warten.

16.07.2009 21:45 Uhr