Heiliger Krieg am Rhein - Terrorverdacht an deutscher Koran-Schule

Eine vollverschleierte Muslima hält einen Koran in der Hand © dpa / picture-alliance

Die ehemalige Bundeshauptstadt Bonn ist ein neues Zentrum radikaler Islamisten. Der bevorzugte Treff der Gotteskrieger: Die saudische König-Fahd-Akademie im Stadtteil Bad Godesberg. In der Schul-Moschee ruft der Imam sogar zum "Heiligen Krieg gegen die Ungläubigen" auf.

23.10.2003 21:45 Uhr