Milliardengrab Elbvertiefung: Kommt der Schlick zurück?

Als "Schicksalsfrage für Hamburg" hatte Olaf Scholz einst die Vertiefung der Elbe bezeichnet. Doch ihr wirtschaftlicher Nutzen ist zweifelhaft.

04.03.2021 22:00 Uhr

Weitere Informationen

Redaktioneller Hinweis:

Einige ältere Beiträge sind selbst Spiegel der Zeit: Sie enthalten zum Teil diskriminierende Darstellungen und Sprachgebräuche. Sexistische, rassistische, ableistische, antisemitische, homophobe, transphobe u.ä. diskriminierende Haltungen und Praktiken hatten damals wie heute negative Folgen für die von ihnen Betroffenen. Wir kaschieren diese Vergangenheit nicht, sondern machen sie transparent, um eine Konversation darüber zu ermöglichen.