Die unendliche Geschichte der "Kalten Progression"

Würfel mit der Aufschrift "Steuern" © fotolia.com Foto: Marco2811

Durch Inflation und Steuerprogression bleibt von kleinen Lohnerhöhungen kaum etwas übrig. Seit Jahren versprechen Politiker die Abschaffung der Kalten Progression - bislang ohne Ergebnis.

08.05.2014 22:45 Uhr