Esther Bejerano: "Niemals vergessen!"

Esther Bejerano, Auschwitz-Überlebende © NDR Foto: Screenshot

Je mehr Zeitzeugen sterben, desto wichtiger seien Gedenkstätten, meint die Auschwitz-Überlebende Esther Bejerano. "Wenn wir dann nicht mehr da sind, muss man doch Plätze haben, wo die jungen Leute sich informieren können, was damals geschah".

22.03.2018 21:45 Uhr