Torsten Sträter: Pressesprecher von Franz Beckenbauer

ein Mann vor Mikrophonen, im Hintergrund ein Bild von Beckenbauer

Aufgrund der Anschuldigungen gegen Franz Beckenbauer, Stimmen für die WM 2006 gekauft zu haben, lässt er von seinem Vize-Ersatz-Pressesprecher Torsten Sträter Folgendes ausrichten: Nö!

29.10.2015 22:45 Uhr