Realer Irrsinn: Falscher Name verhindert Hausbau

Ein Mann sitzt mit seiner Frau auf der Couch.

Eine Familie im schleswig-holsteinischen Heide hat was Verrücktes vor: Sie will ein Haus bauen und hat ein Grundstück in Hamburg gekauft. Das geht aber nicht: wegen seines Namens.

25.04.2019 22:45 Uhr