Zwischen Konjunkturflaute und Klimaschutz - wie sicher ist Deutschlands Wohlstand?



Abschied vom Aufschwung: Führende Wirtschaftsforschungsinstitute erwarten für dieses Jahr deutlich weniger Wachstum als für 2018. Wie sinnvoll ist das Festhalten an der "schwarzen Null" in Zeiten des Struktur- und Klimawandels? Ist Klimaschutz das beste Konjunkturprogramm? Gelingt es, durch mehr Investitionen Deutschlands Wohlstand zu sichern?

.Anne Will und ihre Gäste am 17.11.2019 © NDR/Wolfgang Borrs Foto: Wolfgang Borrs

Zwischen Konjunkturflaute und Klimaschutz - wie sicher ist Deutschlands Wohlstand?
Über das Thema diskutieren Markus Söder, Annalena Baerbock, Christian Lindner und Claudia Kemfert.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 17.11.2019 | 21:45 Uhr

TWITTER