Die Gäste im Studio



Michael Kretschmer (CDU)

Ministerpräsident von Sachsen

Michael Kretschmer © Pawel Sosnowski Foto: Pawel Sosnowski

Michael Kretschmer

Kurzbiografie: Geboren am 7. Mai 1975 in Görlitz, Ausbildung zum Büroinformationselektroniker, später Studium an der HTW Dresden. 1991 wird er Mitglied der CDU. Von 1994 bis 1999 ist Kretschmer Stadtrat in Görlitz; 2003 wird er Mitglied im Landesvorstand der CDU Sachsen und amtiert von 2005 bis 2017 als deren Generalsekretär. 15 Jahre lang ist Kretschmer Mitglied des Deutschen Bundestages. Dort ist er von 2009 bis 2017 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Seit Dezember 2017 amtiert Kretschmer als Landesvorsitzender der Sächsischen Union sowie Ministerpräsident von Sachsen.



Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen)

Parteivorsitzende

Annalena Baerbock © Stefan Kaminski Foto: Stefan Kaminski

Annalena Baerbock

Kurzbiografie: Geboren am 15. Dezember 1980 in Hannover, Studium der Politikwissenschaften und des öffentlichen Rechts an der Universität Hamburg, Masterstudium des Völkerrechts an der London School of Economics. 2005 wird Baerbock Mitglied bei den Grünen. Von 2009 bis 2012 ist sie Vorstandsmitglied der Europäischen Grünen Partei, von 2009 bis 2013 führt sie die Grünen in Brandenburg an. Danach wechselt Baerbock in den Deutschen Bundestag, wird dort u.a. Sprecherin für Klimapolitik ihrer Fraktion. Von 2012 bis 2015 ist sie Mitglied im Grünen-Parteirat. Seit Januar 2018 amtiert Baerbock neben Robert Habeck als Parteivorsitzende.



Kevin Kühnert (SPD)

Bundesvorsitzender der Jusos

Kevin Kühnert © picture alliance/dpa Foto: Michael Kappeler

Kevin Kühnert

Kurzbiografie: Geboren 1989 in Berlin, nach dem Abitur beginnt Kühnert ein Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaft sowie Soziologie an der Fern-Universität Hagen. 2005 tritt er in die SPD ein. Von 2012 bis 2015 ist er Landesvorsitzender der Jusos Berlin. Bundesvorsitzender der Jusos wird er 2017.




Maja Göpel

Generalsekretärin des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)

Maja Göpel © Kai Müller Foto: Kai Müller

Maja Göpel

Kurzbiografie: Geboren 1976, Studium der Medien-Planung, - Entwicklung und Beratung in Siegen, Sevilla und Fribourg, Promotion in Globaler Politischer Ökonomie. Von 2008 bis 2012 ist Göpel für den World Future Council als Direktorin für Zukunftsgerechtigkeit tätig. Von 2013 bis 2017 leitet sie das Berliner Büro des Wuppertal Insituts für Klima, Umwelt, Energie. Seit 2017 ist sie Generalsekretärin des WBGU. Göpel ist außerdem Honorarprofessorin an der Leuphana Universität Lüneburg und Mitglied des Club of Rome.



Ioannis Sakkaros

Initiator der Gelbwesten-Proteste in Stuttgart

Ioannis Sakkaros © picture alliance/dpa Foto: Christoph Schmidt

Ioannis Sakkaros

Kurzbiografie: Geboren 1992 in Stuttgart, Berufsausbildung zum Kfz-Mechatroniker. Als solcher ist er heute für Porsche tätig. Im Sommer 2018 gründet Sakkaros die Facebook-Gruppe "Kein Dieselfahrverbot für Stuttgart". Dort organisiert er seit 2019 die Pro-Diesel-Demonstrationen. Sakkaros ist Mitglied der IG-Metall.

Dieses Thema im Programm:

Anne Will | 05.05.2019 | 21:45 Uhr