Das Diesel-Chaos - wer übernimmt jetzt die Verantwortung?



Nach dem Diesel-Urteil rollt eine Welle der Empörung und Verunsicherung durchs Land. Gebrauchte Dieselautos verlieren immens an Wert. Viele Autobesitzer fühlen sich von Politik und Autoindustrie im Stich gelassen, während diese sich gegenseitig die Schuld zuschieben. Bleiben die Diesel-Fahrer allein auf den Kosten sitzen? Gibt es Alternativen zu den Fahrverboten? Und welche Techniken könnten den Verbrennungsmotor ablösen?

Die Teilnehmer der Sendung vom 04.03.18 im Gespräch mit Anne Will. © NDR/Wolfgang Borrs Fotograf: Wolfgang Borrs

Das Diesel-Chaos - wer übernimmt jetzt die Verantwortung?
Über die Diesel-Fahrverbote diskutieren Christian Schmidt, Katrin Göring-Eckardt, Nico Rosberg, Herbert Diess und Thomas Geisel.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 04.03.2018 | 21:45 Uhr

TWITTER