Bürokratie, Impfdebakel und steigende Infektionszahlen – hilft jetzt nur die Notbremse?




Die Diskussion über die Pandemiepolitik und nicht zuletzt die sogenannte "Maskenaffäre" beeinflussen auch die Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Zugleich bildet der heutige Wahlsonntag den Auftakt für das Superwahljahr 2021 – auch deshalb wird genau auf die Ergebnisse geschaut. Gerät die CDU durch die "Maskenaffäre" ausgerechnet im Wahljahr in eine Krise? Wie viel Vertrauen haben die Menschen noch in die Pandemiepolitik – und wird dies zur entscheidenden Frage bei der Bundestagswahl? Was ist bei Wahlen heute wichtiger, Persönlichkeit oder Parteiprogramm?

Bürokratie, Impfdebakel und steigende Infektionszahlen – hilft jetzt nur die Notbremse?
Über die Corona-Lage in Deutschland diskutieren Manuela Schwesig, Wolfgang Kubicki, Janosch Dahmen, Samiha Shafy und Ulrich Weigeldt.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 21.03.2021 | 21:45 Uhr

TWITTER