Trump mit Corona infiziert – welche Konsequenzen hat das für die USA?



Einen Monat vor der Präsidentschaftswahl in den USA hat Amtsinhaber Donald Trump bekannt gegeben, positiv auf das Coronavirus getestet worden zu sein. Die Diagnose birgt ein gesundheitliches Risiko für den 74-jährigen Trump. Weltweit beobachten Politik und Wirtschaft die Entwicklungen im Weißen Haus. Die Finanzmärkte reagieren nervös und es ist noch völlig unklar, ob der Präsident seine Amtsgeschäfte in den nächsten Wochen wird wahrnehmen können. Welche Folgen hat Trumps Corona-Diagnose? Welchen Einfluss hat die Infektion auf den US-Wahlkampf? Drohen den USA nach einer aggressiven Fernsehdebatte zwischen Donald Trump und seinem Herausforderer Joe Biden nun noch chaotischere Zustände?

Trump mit Corona infiziert – welche Konsequenzen hat das für die USA?
Über die Folgen der Corona-Infektion von US-Präsident Donald Trump diskutieren Peter Altmaier, Rachel Tausendfreund, Cem Özdemir, Stefan Niemann, Roger Johnson und Britta Waldschmidt-Nelson.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 04.10.2020 | 21:45 Uhr

TWITTER