Hass, Drohungen, Gewalt - wie kann sich unsere Demokratie wehren?

Anne Will im Gespräch mit Annette Ramelsberger, Markus Hartmann, Henriette Reker, Katrin Göring-Eckardt und Annegret Kramp-Karrenbauer © NDR/Wolfgang Borrs Foto: Wolfgang Borrs

Über Rechtsextremismus in Deutschland diskutieren Annegret Kramp-Karrenbauer, Katrin Göring-Eckardt, Henriette Reker, Annette Ramelsberger und Markus Hartmann.

23.06.2019 21:45 Uhr