Prinz Nicolas von Schweden wird getauft

Der erste offizielle Pflichttermin für den schwedischen Prinzen Nicolas Paul Gustaf hat knapp eine Dreiviertelstunde gedauert. Am elften Oktober ist der Sohn von Madeleine und Christopher O'Neill in der Schlosskirche von Drottningholm nahe Stockholm von Erzbischöfin Antje Jackelén getauft worden. Das Taufwasser stammte aus einer Quelle auf Öland. Dort befindet sich die Sommerresidenz der königlichen Familie.

Kirchlicher Segen für den kleinen Nicolas

Live-Übertragung im staatlichen Fernsehen

Ganz Schweden durfte an der Zeremonie teilnehmen - dank der Live-Übertragung im nationalen TV-Sender SVT. So wurden die Zuschauer Zeugen, dass es bei der Taufe turbulent zuging. Der vier Monate alte Nicolas schrie fast während des gesamten Gottesdienstes lauthals, bis ihn seine dreijährige Cousine Estelle mit einem Schnuller beruhigen konnte. Ihre Eltern, die im vierten Monat schwangere Kronprinzessin Victoria und ihr Mann Daniel, saßen in der Kirche in der ersten Reihe.

Sechs Paten für den Sprössling

Insgesamt hat der jüngste Sprössling des schwedischen Königshauses sechs Paten: sein Onkel Carl Philip, die Halbschwester von Chris O'Neill, Natascha Gräfin von Abensperg und Traun und Madeleines Cousin Gustaf Magnuson. Außerdem haben die Freunde der Familie Henry d'Abo, Katarina von Horn und Marco Wajselfisz die Patenschaft für das Baby übernommen.

Nach der Taufe lud das schwedische Königspaar Carl Gustaf und Silvia die Gäste zu einem Empfang und einem anschließenden Mittagessen ein, zu dem unter anderem norwegischer Hummer serviert wurde. Unter den prominenten Gästen zählten Premierminister Stefan Löfven samt Gattin, sowie Prinz Andreas von Sachsen-Coburg und Gotha aus Deutschland.

Prinz Nicolas trug an seinem großen Tag das traditionelle Taufkleid der Familie. Das zweite Kind von Madeleine von Schweden und ihrem Mann Christopher O'Neill war am 15. Juni im Danderyds Krankenhaus im Norden Stockholms auf die Welt gekommen. Schwesterchen Leonore hatte ihren kirchlichen Segen ebenfalls auf Schloss Drottningholm erhalten.

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | DAS! | 11.10.2015 | 18:44 Uhr

Stand: 12.10.15 10:46 Uhr