Stand: 17.03.17 15:30 Uhr

Kate feiert den St. Patrick's Day in Grün

Am 17. März feiern Iren auf der ganzen Welt den St. Patrick's Day zu Ehren ihres Schutzheiligen, dem heiligen Patrick. Herzogin Kate und Prinz William haben aus diesem Anlass im londoner Stadtbezirk Hounslow das Regiment Irish Guards, eines der fünf Leibregimenter der Queen, besucht. Es ist Brauch an diesem Feiertag grüne Kleidung zu tragen - und so kam Kate, stilvoll, in einem grünen Mantel sowie farblich passenden Pumps. An ihrem Revers steckte ein Kleeblatt-Strauß, das Symbol für St. Patrick. Mithilfe des Glücksblatts erläuterte der Heilige den Gläubigen einst die Dreifaltigkeit.

Kate und William bei den Irish Guards

Dieses Thema im Programm:

NDR Fernsehen | Mein Nachmittag | 30.03.2017 | 16:20 Uhr