Nationalmannschaft: Nazis nicht stolz auf Deutschland

Ein Fahnenmeer aus Schwarz-Rot-Gold beim Public Viewing in Hannover © dpa

Die Erfolge "unserer" Fußballer machen die sonst typische deutsche Scheu vor nationalen Symbolen vergessen. Nur eine Gruppe kann sich irgendwie nicht so richtig freuen: die NPD. Panorama über die Fahnenflucht der NPD.

01.07.2010 22:00 Uhr