Enthüllungen eines Insiders - Scharpings Propaganda im Kosovo-Krieg

Rudolf Scharping © dpa - Report, Foto: Bernd Weißbrod

Nun redet erstmals ein General vor der Kamera und spricht von einer größeren Manipulationskampagne. Demnach hat Rudolf Scharping Fakten bewusst falsch wiedergegeben und Drohkulissen entworfen, die nicht der realen Gefahr entsprachen, nur um die mediale Heimatfront ruhigzustellen.

18.05.2000 21:00 Uhr