Tricksen und lügen - Politiker vertuschen Ausmaß rechtsradikaler Gewalt

Nahaufnahme von Springerstiefel © dpa Fotograf: Bernd Thissen

Immer wieder wurden ihnen in der Vergangenheit bei den Nazi-Delikten geschönte Statistiken thematisiert: Manipulierte Zahlen in den Bundesländern und beim Bundesinnenministerium.

27.06.2002 20:15 Uhr