Verbrechen ohne Strafe: Steuersünder retten sich mit Selbstanzeige

Eine CD mit Steuer-Daten könnte dem Fiskus Millionen einbringen. © dpa Fotograf: Eibner-Pressefoto

Steuerhinterzieher haben nicht unbedingt mit schlimmen Konsequenzen zu rechnen: Nach einer Selbstanzeige bleibt die eigentliche Strafe erspart.

18.02.2010 21:45 Uhr