Vertuschen und verdrängen - Rechtsradikale in der CDU

CDU-Logo an einer blauen Wand © ddp Fotograf: Marcus Brandt

Während die FDP gerade darüber streitet, Jamal Karsli wegen antisemitischer Äußerungen aus der NRW-Landtagsfraktion zu drängen, finden in der CDU Mitglieder und Zuarbeiter rechtsradikaler Organisationen Unterschlupf.

06.06.2002 20:20 Uhr