Einschüchterung in der Ghettoschule - Deutsche als Minderheit

Gerangel unter Jugendlichen © picture-alliance / dpa

Michael ist acht Jahre alt und an seiner Schule ein Außenseiter. Im Berliner Problemstadtteil Neukölln gehört er als Deutscher zu einer Minderheit. Auf dem Pausenhof wurde er schon verprügelt und als Christ beschimpft.

07.05.2009 21:45 Uhr