Wie sich Umweltverbände kaufen lassen

Kraniche ziehen vorbei © ddp Fotograf: Michael Urban

Umweltverbände sollten Anwälte der Natur sein, doch immer wieder zahlen Firmen für geplante Großprojekte Geld in eine Umweltstiftung und die Verbände verzichten im Gegenzug auf eine Klage.

15.03.2012 21:45 Uhr