Hinter den Kulissen

Hinter den Kulissen

Um 9.00 Uhr geht es los: Jeden Morgen trifft sich die Redaktion in Berlin, um die Sendung GÜNTHER JAUCH vorzubereiten.

Eine der ersten Aufgaben: Die Zeitungen sichten und recherchieren, was aktuell in Politik und Gesellschaft passiert.

Dann beginnt das Diskutieren: In der täglichen Konferenz kommt die gesamte Redaktion zusammen.

Was ist das Thema der Woche? Was bewegt die Menschen?

Die Redaktion wägt Thesen und Argumente ab - welcher ist der spannendste und interessanteste Aspekt des Themas?

Und es muss überlegt werden, mit welchen Gästen Günther Jauch am Sonntagabend diskutieren wird.

Im Anschluss an die Redaktionssitzungen beginnt die Hauptarbeit: Gäste einladen und recherchieren ...

... Informationen zusammentragen, auswählen und zusammenfassen.

Außerdem müssen die Einspieler für die Sendung gedreht und in den Edit-Räumen...

... an den Monitoren gesichtet werden.

Zusammen mit den Cuttern produzieren die Redakteure dann die Beiträge.

Die Technik muss reibungslos funktionieren - das Arbeitsfeld unserer EDV-Spezialisten.

Mit seiner Pressesprecherin stimmt Günther Jauch Interviews, Termine und Textveröffentlichungen ab. Und am Sonntagabend ...

... geht es dann an die letzten Vorbereitungen für die Sendung im Schöneberger Gasometer.