30.09.12 | 21:45 Uhr

Banker trifft Revoluzzer – Ackermann gegen Cohn-Bendit

Josef Ackermann und Daniel Cohn-Bendit, Bildmontage © dapd/ddp Fotograf: [Montage] Philipp Guelland/Johannes Eisele

Treffen bei Günther Jauch aufeinander: Josef Ackermann und Daniel Cohn-Bendit.

Der eine hat zehn Jahre lang den Kurs der Deutschen Bank bestimmt, der andere ging einst gegen den Kapitalismus auf die Barrikaden und ist heute das Gesicht der Grünen in Europa: Josef Ackermann und Daniel Cohn-Bendit. Bei Günther Jauch treffen sie aufeinander. Beide haben ein Thema: Der Euro und Europa.

Wie geht es weiter mit dem Euro? Gerät Deutschland in den Abwärtsstrudel der Eurokrise? Welche Verantwortung tragen Banken und Politik? Wohin steuert Europa?

Darüber diskutierte Günther Jauch am Sonntagabend mit Josef Ackermann und Daniel Cohn-Bendit.