02.11.14 | 21:45 Uhr

Hilfe & Informationen

Hier finden Sie hilfreiche Links, Adressen und Telefonnummern zu den Themen Suizidprävention, Trauerbegleitung und Seelsorge.


Deutsche Gesellschaft für Suizidprävention und Hilfe in Lebenskrisen e.V. (DGS)

Tel: 030 - 417 28 39 52
Mail: dgs.gf@suizidprophylaxe.de
Web: http://www.suizidprophylaxe.de/


Nationales Suizidpräventionsprogramm

Zusammenschluss von mehr als 90 Institutionen, Organisationen und Verbänden zur Suizidprävention. Einen Informationsflyer gibt es hier.
Web: www.suizidpraevention-deutschland.de


Telefonseelsorge

Mitarbeiter der Telefonseelsorge hören zu, nehmen Anteil und verweisen bei Bedarf an andere Einrichtungen. Die Telefonseelsorge ist rund um die Uhr besetzt, der Anruf ist kostenlos.
Tel: 0800 - 1110111
0800 - 1110222
Web: www.telefonseelsorge.de

Unter der Rufnummer 0800 - 1110333 finden sich bundesweit Beratungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche, überwiegend vom Deutschen Kinderschutzbund.


Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V.

stellt mit seinen Angeboten Hilfe und Unterstützung für alle zur Verfügung, die mit dem Tod eines Kindes - gleich welchen Alters - leben müssen oder zu tun haben.
Tel: 0341-9468884
Mail: kontakt@veid.de


Verwaiste Eltern und Geschwister Hamburg e.V.

"Gruppe Gewaltverbrechen"
Web: www.verwaiste-eltern.de


AGUS – Angehörige um Suizid e.V.

AGUS – Angehörige um Suizid e.V. ist die bundesweite Selbsthilfeorganisation für Trauernde, die einen nahe stehenden Menschen durch Suizid verloren haben.
Web: www.agus-selbsthilfe.de
Mail: kontakt@agus-selbsthilfe.de
Tel: 0921 - 150 03 80
Fax: 0921 - 150 08 79


Bundesverband Trauerbegleitung e. V.

ist als Fachverband ein Zusammenschluss von lehrenden Fachkräften, die qualifizierte Fortbildung anbieten und durchführen - für Menschen, die mit der Begleitung Sterbender und Trauernder im Beruf, im ehrenamtlichen Engagement oder in ihrem persönlichen Umfeld konfrontiert sind.
Tel: +49 (0)551/5084-276
Mail: info@bv-trauerbegleitung.de
Web: www.bv-trauerbegleitung.de/


Trauernetz

Ein Angebot der evangelischen Kirche. Helfen Trauernden bei der Suche von Trauergruppen und –angeboten in der unmittelbaren Umgebung.
Web: http://www.trauernetz.de
Mail: trauernetz@ekir.de
Tel: 02191/55712


Trauerland

bietet den Betroffenen, insbesondere Kindern und Jugendlichen, eine Vielzahl von unterschiedlichen Angeboten wie Trauergruppen und Beratung, die nach Bedarf erweitert werden.
Tel: 0421/696672-0
Web: www.trauerland.org
Mail: info@trauerland.org


Der Verein Frauenhauskoordinierung e.V.

setzt sich ein für den Abbau von Gewalt an Frauen und für die Verbesserung der Hilfen für misshandelte Frauen und deren Kinder. Über die Homepage können sich Betroffene über die nächstliegenden Frauenhäuser und Beratungsstellen informieren.
Hotline: 0800/0116016
Web: http://www.frauenhauskoordinierung.de
Mail: fhk@paritaet.org


Bundesarbeitsgemeinschaft Landesjugendämter

Aufgabe der Jugendämter ist die Unterstützung von Eltern und Erziehungsberechtigte bei der Erziehung, Betreuung und Bildung von Kindern und Jugendlichen. Die Aufgaben der Jugendämter sind vielfältig und umfassen unter anderem die Familienberatung, Hilfen zur Erziehung und die Vermittlung von Kinderbetreuungsmöglichkeiten.
Tel: 06131 967-162
Mail: bagljae@lsjv.rlp.de
Web: http://www.unterstuetzung-die-ankommt.de