Sprecher der Mästlé Holding Schweiz: Maximilian Schafroth

Christian Ehring und Maximilian Schafroth

Die Lebensmittelindustrie, was sie will. Und das ist nicht unbedingt das, was wir Verbraucher wollen. Wer will schon E 160a oder E 202 im Essen. Wo doch E 250 viel besser schmeckt?

20.04.2017 22:45 Uhr