#BECKMANN: Die geteilte Gesellschaft