Misstrauen, Ängste, Verbote - Kippt die Stimmung gegen Flüchtlinge?

31.01.16 | 21:45 Uhr

Misstrauen, Ängste, Verbote - Kippt die Stimmung gegen Flüchtlinge?


Clubverbote für Flüchtlinge in Freiburg und Badeverbote in Schwimmbädern nach sexuellen Belästigungen durch Asylbewerber. Darüber diskutiert Deutschland heftig. Laut jüngsten Umfragen wächst die Angst vor zunehmender Kriminalität. Nach den Anschlägen von Paris und den Übergriffen in Köln hat jede fünfte Frau ihr Verhalten im Alltag geändert. Kippt die Stimmung gegen Flüchtlinge? Sind Hausverbote für übergriffige Flüchtlinge gerechtfertigt? Insbesondere Straftäter aus den Maghreb-Staaten sind in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Lassen sich diese jungen Männer integrieren? Oder ist auch unsere Einwanderungs- und Asylpolitik Schuld am Integrationsversagen?

Anne Will empfängt in der heutigen Sendung Jens Spahn, Dieter Salomon, Anke Domscheit-Berg und Mehmet Gürcan Daimagüler.  Fotograf: Wolfgang Borrs

Misstrauen, Ängste, Verbote - Kippt die Stimmung gegen Flüchtlinge?
Über die Flüchtlinge in Deutschland diskutieren Jens Spahn, Dieter Salomon, Anke Domscheit-Berg und Mehmet Gürcan Daimagüler.

Wiederholungstermine

Mo, 08.02.16 | 03:15 Uhr Das Erste

Mo, 08.02.16 | 09:15 Uhr Phoenix

Mo, 08.02.16 | 20:15 Uhr tagesschau24

Di, 09.02.16 | 01:10 Uhr Radio Bremen TV, NDR

Mi, 10.02.16 | 10:15 Uhr 3sat

Weitere Informationen

TWITTER