Mächtig ohnmächtig - wie geschwächt ist Angela Merkel?



Sie gilt als „mächtigste Frau der Welt“ (Forbes) und „letzte Verteidigerin des freien Westens“ (New York Times). Doch Kritiker sehen Angela Merkels Führungsstärke schwinden. Wie geschwächt ist die Bundeskanzlerin angesichts des schlechten Bundestagswahlergebnisses, der gescheiterten Jamaika-Verhandlungen und des zähen Ringens um die Bildung einer Regierung? Und kann Deutschland unter dieser Kanzlerin auch weiterhin als Stabilitätsanker in Europa gelten?

Anne Will mit ihren Gästen im Studio. © Will Media Fotograf: Wolfgang Borrs

Mächtig ohnmächtig - wie geschwächt ist Angela Merkel?
Das Thema diskutieren Ursula von der Leyen, Carsten Schneider, Viviane Reding, Bernd Ulrich und Wolfgang Merkel.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 03.12.2017 | 21:45 Uhr

TWITTER