Streit um Schäubles Steuermilliarden - Wie bekommen die Bürger ihr Geld zurück?




Rund 54 Milliarden Euro zusätzlich werden Bund, Länder und Kommunen nach Schätzungen bis 2021 von den deutschen Steuerzahlern kassieren. Doch wofür das Geld verwenden? Im Wahlkampf gehen die Antworten auseinander. Während die SPD hauptsächlich investieren will, verspricht die Union steuerliche Entlastungen. Sind Steuersenkungen das Gebot der Stunde? Oder sollten Investitionen Vorrang haben? Von welchen Maßnahmen profitieren die Menschen in Deutschland am meisten und was macht das Land gerechter?

Anne Will © Will Media Fotograf:  Wolfgang Borrs

Streit um Schäubles Steuermilliarden - Wie bekommen die Bürger ihr Geld zurück?
Über die Steuerpolitik diskutieren Annegret Kramp-Karrenbauer, Thorsten Schäfer-Gümbel, Christian Lindner, Ulrike Herrmann und Eric Schweitzer.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 21.05.2017 | 21:45 Uhr

TWITTER