Spitzelvorwürfe, Beschimpfungen, Drohungen - Gefährdet Erdoğan unseren inneren Frieden?




Der türkische Geheimdienst MIT soll angebliche Staatsfeinde der Türkei in Deutschland ausspioniert haben. Offenbar handelt es sich um Hunderte Fälle, darunter Vereine, Imame, Journalisten und Politiker. Gefährdet Erdoğan so den inneren Frieden in Deutschland? Welche Konsequenzen müssen jetzt angesichts der Spionagevorwürfe folgen? Ist die Abschaffung der doppelten Staatsbürgerschaft die richtige Maßnahme, um Erdoğans Einfluss hierzulande einzudämmen?

Anne Will mit ihren Gästen im Studio. © Will Media Fotograf: Wolfgang Borrs

Spitzelvorwürfe, Beschimpfungen, Drohungen - Gefährdet Erdoğan unseren inneren Frieden?
Über den Spionage-Verdacht gegen die Türkei diskutieren Boris Pistorius, Paul Ziemiak, Serdar Somuncu, Seyran Ateş und Rahmi Turan.

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Anne Will | 02.04.2017 | 21:45 Uhr

TWITTER